bernd schmidt & traugott vitz

bernd schmidt

geboren 1949, thüringer, verheiratet, 2 kinder, 3 enkel.

der gelernte diplomingenieur für maschinenbau knüpfte seit 1990 zahlreiche kontakte zu us-veteranen und organisierte umfangreiche aktivitäten zur erinnerung an die rolle der befreier von thüringen. er erhielt zahlreiche auszeichnungen, darunter den outstanding civilian service award der us-armee.

frühere veröffentlichungen:

  • mit volker wahl: thüringens landeshauptstadt weimar im amerikanischen pressespiegel des kriegsendes 1945, weimar 2015
  • mit traugott vitz: bisher fünf veröffentlichungen in der reihe „fliegerschicksale im 2. weltkrieg“

traugott vitz

geboren 1950, rheinländer, verheiratet.

der evangelische pfarrer wandte sich im ruhestand historischen themen zu und stieß vor einigen jahren auf das von den fachhistorikern weitgehend unbearbeitete thema der flieger-lynchmorde. bei der suche nach dokumenten zu fällen aus thüringen kam er mit bernd schmidt in kontakt. aus der zusammenarbeit entstanden mehrere broschüren.

frühere veröffentlichungen:

  • langes seil, schneller tod. wie großbritannien seine mörder hängte, arnstadt 2016
  • mit richard clark: hangmen at war (2017)

bilder der autorenlesungen am 21. und 22. oktober 2021 (fotos: gerlinde schmidt)

ihre bücher in unserem shop