motorplan architekten bda

motorplan zur ausstellung:

„in unserem „schaukasten“ möchten wir sie dazu einladen, acht ausgewählte arbeiten von motorplan architekten anhand ihrer bilder und grundrisse kennenzulernen. die reihenfolge obliegt dabei keiner chronologie oder typologischer sortierung. eine ausnahme bildet jedoch die freistehende rückwand. hier zeigen wir (bisher) ungebautes: sie sehen ausschnitte der ergebnisse klassischer architektenwettbewerbe, von denen sich zwei in der ausführung befinden und in zukunft auch öffentlich zugänglich sein werden.

unterschiedliche städtebauliche und räumliche strukturen, hybride typologien und raumprogramme sowie ungewöhnliche material- und konstruktionsmischungen haben uns von anfang an fasziniert. mit kommunalen bauten in rationellen holzbauweisen im sozial- und bildungsbereich konnte sich das 1996 in heidelberg gegründete büro frühzeitig einen namen machen.

die erfolgreiche teilnahme an wettbewerben, symposien und gutachterverfahren weist motorplan als ein büro mit hoher gestalterischer und planerischer kompetenz aus. neben forschungsaufträgen an verschiedenen universitäten liegt der fokus in der realisierung und auf der umfassenden betreuung in allen leistungsphasen.

motorplan beschäftigt derzeit 26 mitarbeiter in den bereichen konzept, entwurf, planung, ausschreibung und bauleitung (lph 1-9 hoai). wir kooperieren mit fachfirmen aus den bereichen tragwerksplanung, technische gebäudeausrüstung, bauphysik, energiemanagement, prozessoptimierung und landschaftsplanung.

unsere architektur entsteht im spannungsfeld zwischen kollektiven interessen und den individuellen vorgaben der auftraggeber. dieses kontinuierliche ausloten und vermitteln zwischen den sphären und gewerken, respektive den dialogischen prozess mit allen beteiligten, betrachten wir als inspirationsquelle und motor für innovation.“

www.motorplan.eu